Wärmebildkamera-Lehrgang im Atemschutz-Zentrum

14. November 2018

Erstmals wurde im Atemschutz-Zentrum das Ausbildungsmodul "Wärmebildkamera" durchgeführt. Knapp 30 Kameraden aus dem ganzen Landkreis nahmen an diesem spannenden Abendseminar teil und bekamen von Lehrgangsleiter KBM Josef Wakolbinger die Möglichkeiten und Grenzen des Wärmebildkameraeinsatzes vermittelt. Anschließend konnte jeder Teilnehmer in einer Stationsausbildung verschiedene Einsatzmöglichkeiten selbst testen. Von der Feuerwehr Krün nahmen Florian Asang und Stefan Bauer teil.

Neben diesem Modul bietet das Atemschutz-Zentrum auch das Seminar "Überdruckbelüftung" an.