Verkehrsunfall

Aus ungeklärter Ursache ist ein PKW Fahrer mit seinem Gefährt am Bahndamm in Klais entlag gefahren und schließlich zum Stehen gekommen. Die beiden Insassen wurden vom Rettungsdienst versorgt. Unsere Aufgaben waren es, die Einsatzstelle auszuleuchten und abzusichern. Außerdem unterstützte man den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeugs. Der Einsatz dauerte knapp zwei Stunden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME
Einsatzstart 5. Januar 2020 22:00
Mannschaftstärke 26
Fahrzeuge MZF
TLF 16/25
LF 10
PKW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Krün
Rettungsdienst
Polizei