Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Aufgrund der sehr winterlichen Straßenverhältnisse, kam es auf der B2 Richtung Garmisch-Partenkirchen, kurz vor Klais, zu einem Frontalzusammentoß zweier PKW. Eine Person wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und konnte aber schon durch Ersthelfer aus dem Unfallwrack befreit werden. Sanitäter unserer Feuerwehr übernahmen die weitere Erstversorgung. Des Weiteren sicherten wir die Unfallstelle ab und renigten die Straße. Der Einsatz dauerte für uns ca. 2 Stunden. Den Verletzten wünschen wir eine rasche Genesung.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME
Einsatzstart 19. März 2018 16:36
Mannschaftstärke 22
Fahrzeuge MZF
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Krün
Feuerwehr Wallgau
KBM Gschwendtner
Notarzt
Rettungsdienst
Polizei